Impressum

 

 

Verantwortlich für den Inhalt:
Die Kunst des Floetenbaus
Johannes E. Brandl
Hauptstraße 26

D-94547 Iggensbach

Tel: 09903-9524131

E-Mail: floetenbaukunst@web.de

 

 

 

Rechtsform: Einzelunternehmen

Kleinunternehmerregelung
Steuernummern: 108/206/80192 Finanzamt Deggendorf

 

 

Ansprechpartner:
Johannes E. Brandl
 

Rechtliche Hinweise zur Webseite

Alle Texte, Bilder und weitere hier veröffentlichten Informationen unterliegen dem Urheberrecht des Seitenbetreibers, soweit nicht Urheberrechte Dritter bestehen. In jedem Fall ist eine Vervielfältigung, Verbreitung oder öffentliche Wiedergabe ausschließlich im Falle einer widerruflichen und nicht übertragbaren Zustimmung des Seitenbetreibers gestattet.

Linksetzungen, welche auf die Inhalte der vorliegenden Website verweisen, bedürfen der Zustimmung des Seitenbetreibers. Eine solche Zustimmung ist bei jeder grundlegenden Veränderung des Webseiteninhaltes neu zu beantragen, sie kann jederzeit formlos widerrufen werden. Eine Verlinkung auf  illegale, anstößige, irreführende, diffamierende oder nicht jugendfreie Inhalte ist in jedem Fall ausgeschlossen.

Die Inhalte unserer Webseite werden mit größter Sorgfalt erstellt. Dennoch kann keine Garantie für Aktualität und Vollständigkeit übernommen werden.

Für alle mittels Querverweis (Link) verbundene Webinhalte übernimmt der Seitenbetreiber keine Verantwortung, da es sich dabei um keine eigenen Inhalte handelt. Externe Links wurden auf rechtswidrige Inhalte überprüft, zum jeweiligen Zeitpunkt waren solche nicht erkennbar. Bezüglich fremder Inhalte besteht jedoch keine allgemeine Überwachungs- und Prüfungspflicht.

Aufgeführte Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

 

Erklärung

1. Inhalt der Website und des Onlineangebotes:
Der Autor ist bemüht, das Onlineangebot stets aktuell und inhaltlich richtig sowie vollständig anzubieten. Dennoch ist das Auftreten von Fehlern nicht völlig auszuschließen. Daher übernimmt der Autor keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

2. Verweise und Links:
Mit Urteil vom 12.Mai 1998 hat das LG Hamburg entschieden, dass durch die Ausbringung von direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten würde, d.h. er die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher erklärt der Autor hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Der Autor hat auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Bannern, Mailing- und Linklisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

 

3. Urheber- und Kennzeichenrecht:
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen, unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

 

4. Datenschutz:
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

 

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses:
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes des Autors zu betrachten. Sofern einzelne Formulierungen oder Teile dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen, bleiben die übrigen Teile dieser Erklärung in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

6. Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt:
Sollte irgendwelcher Inhalt oder die designtechnische Gestaltung einzelner Seiten oder Teile dieser Internetseite fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in irgendeiner Form wettbewerbsrechtliche Probleme hervorbringen, so bitten wir unter Berufung auf § 8 Abs. 4 UWG, um eine angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Teile dieser Webseiten in angemessener Frist entfernt, bzw. den rechtlichen Vorgaben umfänglich angepasst werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Die Einschaltung eines Anwaltes, zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung, entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen und wäre damit einen Verstoß gegen § 13 Abs. 5 UWG, wegen der Verfolgung sachfremder Ziele als beherrschendes Motiv der Verfahrenseinleitung, insbesondere einer Kostenerzielungsabsicht als eigentliche Triebfeder, sowie einen Verstoß gegen die Schadensminderungspflicht darstellen. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und wir behalten uns vor, gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einzureichen.

 

 

   

Geschäftsbedingungen:

  _________________________________________________________________________

 

1. Anmeldung

 

 Bitte melden Sie sich frühzeitig an:

  • schriftlich,
  • per Fax oder E-Mail,
  • telefonisch oder persönlich.  

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs bearbeitet.

Auch eine telefonische Anmeldung ist eine verbindliche Anmeldung.

Sie erhalten von mir für alle Veranstaltungen eine Anmeldebestätigung.

Sofern eine Veranstaltung oder Kurs schon ausgebucht ist,

werde ich Sie verständigen und Ihnen einen möglichen Termin nennen.

Die Kursgebühr bezahlen Sie bitte nach Kursende in bar oder per überweisen.

Kontodaten werden Ihnen seperat mitgeteilt.

 

Vom Ausland anfallende Bankgebühren sind vom Teilnehmer zu tragen.

Gleiches gilt für Rücklastschriftgebühren aufgrund fehlerhafter Bankangaben oder Unterdeckung Ihres Kontos.

Mit der Überweisung ist die Teilnahme bestätigt.

 

2. Rücktritt/Storno (nur schriftlich)

Falls von Ihrer Seite bei Rücktritt kein Ersatzteilnehmer gestellt werden kann, wird bei Rücktritt bis spätestens 1 Wochen vor dem jeweiligen Kurs-/Lehrgangsbeginn eine Stornogebühr von € 25, - berechnet. Danach wird die Hälfte der Kurs-/Lehrgangsgebühr berechnet.

Ab dem 3. Tag vor Kurs-/Lehrgangsbeginn ist die volle Kurs-/Lehrgangsgebühr zu bezahlen.

Dies gilt auch bei Nichterscheinen oder Kursabbruch.

Aus organisatorischen Gründen gelten diese Regelungen auch bei unvorhersehbaren Ereignissen und akuter Krankheit.

 

3. Wiederholung von Feuerlaufseminaren

Wenn Sie ein Feuerlaufseminar absolviert haben und diesen wiederholen möchten, erhalten Sie 50 € Ermäßigung auf die Kursgebühr - soweit nicht anders vermerkt.

Für Verpflegungs- und Übernachtungskosten gibt es keine Ermäßigung.

 

4. Bescheinigungen  

Bescheinigungen werden vom jeweiligen Kursleiter bzw. Dozenten ausgestellt.

Bewahren Sie Ihre Teilnahme-/Kostenbestätigungen sorgfältig auf (Finanzamt).

 

5. Haftung

Ich weise darauf hin, dass die Kurs- und Lehrinhalte Empfehlungen darstellen.

Die jeweilige Anwendung und Durchführung ist in jedem Fall eine Entscheidung, die der Teilnehmer unter Abwägung der entsprechenden Situation selbst zu treffen hat.

Aus etwaigen Folgen können keine Ansprüche gegenüber dem Dozenten oder dem Seminarzentrum Brandl geltend gemacht werden.

 

6. Ton- und Bildaufnahmen sind während der Veranstaltungen jederzeit gestattet.

 

7. Bestellungen von Flöten

Da jede Flöte und Schnitzfigur einzigartige Unikate sind, kann es leichte Abweichungen in Holzstruktur, Farbe und Schnitzform geben!

 

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

für den Online-Shop

 

Allgemeines
Alle Preisangaben sind in EUR incl. MwSt. Alle Lieferungen, Leistungen und Angebote an Endverbraucher erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt und zurückgewiesen. Gelieferte Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Für alle Vertragsverhätnisse mit ausländischen Kunden gilt deutsches Recht. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Versandkosten
Versandkosten werden im Onlineshop automatisch berechnet (im Warenkorb nach Auswahl des Landes, vor dem Absenden der Bestellung).

Alle Sendungen werden als versichertes DHL-Paket verschickt.
Deutschland: bis 5 kg pauschal 9,00 EUR
Österreich: bis 5 kg pauschal 12,00 EUR

 

Zahlungsweisen Deutschland
Vorauskasse: Sie erhalten werktags spätestens nach 24h eine zweite, rechtsverbindliche Auftragsbestätigung per eMail mit unseren Bankdaten (Sa. am darauf folgenden Mo.). Unser Konto wird laufend auf Zahlungseingänge kontrolliert, und sobald die Buchung erfolgt ist, wird die Sendung sofort verschickt (ab Fr. 11 Uhr am darauf folgenden Montag).
 
PayPal: wenn Sie über ein PayPal-Konto verfügen, ist das der schnellste Weg.

Nachnahme: hier werden zur Versandpauschale zusätzlich 4,00 EUR insgesamt berechnet. Beim Empfang der Sendung sind 4,- EUR Gebühr an die DHL zu zahlen.
 
Rechnung: Diese Zahlart ist nur möglich für Behörden, öffentliche Einrichtungen, Firmen mit Internetseite und Stammkunden. Generell behalten wir uns eine Ablehnung dieser Zahlart vor, wir bearbeiten den Auftrag dann per Vorauskasse.
Der Rechnungsbetrag ist ohne Abzug zahlbar innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Sendung. Bei Zahlungsverzug werden pro Mahnung 5,-EUR und nach der 2. Mahnung rückwirkend Verzugszinsen berechnet. Auch bei Kleinbeträgen setzen wir nach Verstreichen der gesetzlichen Zahlungsfrist von 4 Wochen ein gerichtliches Mahnverfahren in Gang.

Zahlungsweise Österreich
Nach Österreich liefern wir nur gegen Vorauskasse und PayPal. Eine Zahlung per Kreditkarte ist derzeit nicht möglich! Sie erhalten werktags spätestens nach 24h eine zweite, rechtsverbindliche Auftragsbestätigung per eMail mit unseren Bankdaten (Sa. am darauf folgenden Mo.). Unser Konto wird laufend auf Zahlungseingänge kontrolliert und sobald die Buchung erfolgt ist, wird die Sendung sofort verschickt (ab Fr. 11 Uhr am darauf folgenden Montag).

Lieferzeit
Der Versand erfolgt sofort nach Zahlungseingang (bis 11 Uhr noch am gleichen Tag, ansonsten am nächsten Werktag). Der schnellst Ablauf erfolgt bei den Zahlarten PayPal und Vorauskasse, diese Bestellungen werden mit höchster Priorität bearbeitet.  Bei Bestellung per offener Rechnung verschicken wir innerhalb von 2-3 Werktage nach Eingang der Bestellung. Sollte ein Artikel ausnahmsweise nicht vorrätig sein, so informieren wir Sie über den voraussichtlichen Liefertermin in der zweiten, manuell erstellten Auftragsbestätigung.

Widerrufsbelehrung - Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Kaufvertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Firma Die Kunst des Flötenbaus, Inh. Johannes Brandl, Hauptstraße 26 A6, 94547 Iggensbach, Tel: 09903-9524131,   eMail: floetenbaukunst@web.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder eMail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
 
Wenn Sie den Kaufvertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

 
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
Ende der gesetzlichen Widerrufsbelehrung

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts:
Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferungen von Ton- oder Videoaufnahmen (z.B. CDs, Musik- oder Videokassetten) Ein Widerrufsrecht besteht ferner nicht bei Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Rücksendungen
Unfrei geschickten Rücksendungen nehmen wir grundsätzlich nicht an. Wenn Sie uns etwas zurück schicken wollen, dann machen Sie die Sendung bitte als Paket frei.

Bitte kontaktieren Sie uns hierfür per Telefon, eMail, Brief oder über unser Kontaktformular auf der Homepage. Ein durch Rücksendung entstandenes Guthaben überweisen wir sofort nach Erhalt und Überprüfung der Ware zurück auf Ihr Konto

Copyright © Die Kunst des Flötenbaus / Johannes Brandl  2008-2017



Druckversion Druckversion | Sitemap
© Johann E. Brandl